Frankreich

Die „Grande Nation“ gilt weiterhin unangefochten als Vorbild der internationalen Weinkultur. Mit dem BurgundBordeaux, der Champagne und den Appellationen an der nördlichen und südlichen Rhône verfügt Frankreich über berühmte Weinbauregionen, die den Großteil der Archetypen der Weinwelt stellen. Von hier kommen einige der besten Weine unseres Planeten – unnachahmliche Unikate, einmalige Charaktere und unvergessliche Geschmackserlebnisse. Qualität und vor allem Rarität haben natürlich ihren Preis. Doch findet der unnachgiebige Forschergeist in allen französischen Anbaugebieten entdeckenswerte Weine unterschiedlicher Stilrichtungen die wiederum außerordentlich preiswert sein können. Aussagen wie „Bordeaux‘ oder Burgunder sind zu teuer“ sind generell falsch und zeugen nicht von Sachverstand. Denn gerade in diesen Regionen gibt es großartige Trouvaillen abseits der ausgetretenen Pfade. Ausserdem findet man für gutes Geld auch guten Wein, bei dem die Relation stimmt. Man muss sie nur finden! Auch in den weniger berühmten Gebieten tummeln sich große Talente, oft aus der nachfolgenden Generation, die mit ökologischem oder biodynamischem Anbau neue Wege einschlagen. Im LanguedocRoussillon oder an der Loire loten zahlreiche Betriebe die Limits ihrer Terroirs aus. Spannende Entdeckungen warten hier auf offene Geschmackspapillen…



Die „Grande Nation“ gilt weiterhin unangefochten als Vorbild der internationalen Weinkultur. Mit dem  Burgund ,  Bordeaux , der  Champagne  und den Appellationen an... mehr erfahren »
Fenster schließen
Frankreich

Die „Grande Nation“ gilt weiterhin unangefochten als Vorbild der internationalen Weinkultur. Mit dem BurgundBordeaux, der Champagne und den Appellationen an der nördlichen und südlichen Rhône verfügt Frankreich über berühmte Weinbauregionen, die den Großteil der Archetypen der Weinwelt stellen. Von hier kommen einige der besten Weine unseres Planeten – unnachahmliche Unikate, einmalige Charaktere und unvergessliche Geschmackserlebnisse. Qualität und vor allem Rarität haben natürlich ihren Preis. Doch findet der unnachgiebige Forschergeist in allen französischen Anbaugebieten entdeckenswerte Weine unterschiedlicher Stilrichtungen die wiederum außerordentlich preiswert sein können. Aussagen wie „Bordeaux‘ oder Burgunder sind zu teuer“ sind generell falsch und zeugen nicht von Sachverstand. Denn gerade in diesen Regionen gibt es großartige Trouvaillen abseits der ausgetretenen Pfade. Ausserdem findet man für gutes Geld auch guten Wein, bei dem die Relation stimmt. Man muss sie nur finden! Auch in den weniger berühmten Gebieten tummeln sich große Talente, oft aus der nachfolgenden Generation, die mit ökologischem oder biodynamischem Anbau neue Wege einschlagen. Im LanguedocRoussillon oder an der Loire loten zahlreiche Betriebe die Limits ihrer Terroirs aus. Spannende Entdeckungen warten hier auf offene Geschmackspapillen…

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
2014 Champagne Millésime Rosé 2014 Champagne Millésime Rosé
Millésime Rosé - Deutz

Parker 92 | Suckling 93 |

Inhalt 0.75 Liter (79,87 € * / 1 Liter)
59,90 € *
2019 Costières de Nîmes Rosé Tradition 2019 Costières de Nîmes Rosé Tradition
Mas des Bressades

extraprima 90/100 | Parker 91/100 (2017)

Inhalt 0.75 Liter (10,27 € * / 1 Liter)
7,70 € *
2019 Collioure Farniente rosé - Coume del Mas 2019 Collioure Farniente rosé - Coume del Mas
Coume del Mas

extraprima 92+/100

Inhalt 0.75 Liter (19,36 € * / 1 Liter)
14,52 € *
Champagne Brut Classic Rosé - Deutz | Magnum 1,5-Ltr. Champagne Brut Classic Rosé - Deutz | Magnum...
extraprima 91/100 | Parker 91/100 | Sommelier Magazin 91/100 Der normale Rosé von Deutz ist einer der stilvollsten Standard-Rosé der gesamten Champagne! Die Cuvée besteht hauptsächlich aus weiß gekeltertem Pinot Noir mit einem touch Chardonnay, sowie einer kleinen Zugabe Rotwein von alten Reben aus der Lage „Meurtet“ in Ay. Er ist sehr weinig, nicht zu fruchtbetont oder gar ‚blümerant‘ süß, vielmehr bleibt er immer vielschichtig und rassig, mit sehr schöner Textur und großer Fülle. 3 Jahre liegt er vor dem Dégorgement auf dem Hefelager. Bei Robert Parker’s Wine Advocate wird der Deutz Rosé wie folgt beschrieben: “Neben dem...

extraprima 91/100 | Parker 91/100 | Sommelier Magazin 91/100

Inhalt 1.5 Liter (74,73 € * / 1 Liter)
112,10 € *
2019 'Dune' Rosé Sable de Camargue IGP - Chateau l'Ermitage 2019 'Dune' Rosé Sable de Camargue IGP -...
Chateau l'Ermitage

Extraprima 88/100

Inhalt 0.75 Liter (8,97 € * / 1 Liter)
6,73 € *
Champagne Brut Rosé - Philippe Gonet Champagne Brut Rosé - Philippe Gonet
Phillipe Gonet

extraprima 90 | Parker 91 | Galloni 90

Inhalt 0.75 Liter (40,95 € * / 1 Liter)
30,71 € *
Crémant d'Alsace Rosé - Joseph Gruss Crémant d'Alsace Rosé - Joseph Gruss
Domaine Joseph Gruss

extraprima 90/100

Inhalt 0.75 Liter (21,96 € * / 1 Liter)
16,47 € *
Champagne Brut Classic - Deutz | Halbe 0,375-Ltr. Champagne Brut Classic - Deutz | Halbe 0,375-Ltr.
extraprima 91/100 | Parker 90/100 Der Brut Classic ist eine der besten Standard-Cuvées der Champagne und vergleichsweise eigentlich sehr preiswert. Er repräsentiert etwa 80% der Produktionsmenge des Hauses Deutz. Daher gibt man sich mit dieser Einstiegsqualität eine besondere Mühe. Hier kommen auch Premier- und Grand Cru-Lagen zum Einsatz. Er besteht aus jeweils 1/3 Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay. Zwischen 20 bis 40 % an Reserveweinen älterer Jahrgänge werden dem Grundwein beigemischt, um ein gleichbleibendes, Geschmacksbild mit eleganter Weinigkeit zu erreichen. Auf der Flasche reift er 3 Jahre bis zum Dégorgement....

extraprima 91/100 | Parker 90/100

21,93 € *
Champagne Brut Classic Rosé - Deutz Champagne Brut Classic Rosé - Deutz
extraprima 91/100 | Parker 91/100 | Sommelier Magazin 91/100 Der normale Rosé von Deutz ist einer der stilvollsten Standard-Rosé der gesamten Champagne! Die Cuvée besteht hauptsächlich aus weiß gekeltertem Pinot Noir mit einem touch Chardonnay, sowie einer kleinen Zugabe Rotwein von alten Reben aus der Lage „Meurtet“ in Ay. Er ist sehr weinig, nicht zu fruchtbetont oder gar ‚blümerant‘ süß, vielmehr bleibt er immer vielschichtig und rassig, mit sehr schöner Textur und großer Fülle. 3 Jahre liegt er vor dem Dégorgement auf dem Hefelager. Bei Robert Parker’s Wine Advocate wird der Deutz Rosé wie folgt beschrieben: “Neben dem...

extraprima 91/100 | Parker 91/100 | Sommelier Magazin 91/100

Inhalt 0.75 Liter (68,24 € * / 1 Liter)
51,18 € *
Zuletzt angesehen