Produkte von Bordeaux

Bordeaux

Bordeaux ist nicht nur das größte Weinbaugebiet der Welt, noch vielmehr ist es auch das faszinierendste. Wer pauschal behauptet Bordeaux’ seien generell zu teuer, irrt gewaltig. Man darf sich nicht nur an den berühmten Châteaux orientieren, die sich ihren klangvollen Namen entsprechend bezahlen lassen. Immer und in jedem Jahrgang gibt es außergewöhnlich gute und auch preiswerte Weine, die es lohnt einzulagern. Und auch an der qualitativen Spitze findet man jederzeit Weine, die es auch preislich wert sind Beachtung zu finden. Nirgends in der Welt ist die Qualitätsdichte höher, das oenologische Wissen tiefer und die Investitionsbereitschaft für qualitativen Feinschliff höher. Das liegt nicht nur an der atemberaubenden Finanzkraft mancher Erzeuger. Das tiefe Verständnis für Terroir, Klima und Bedürfnisse der Reben wurde über Generationen weiter gegeben. Traditionen werden gepflegt und Innovationen steht man offen gegenüber. Lediglich der ökologische Anbau macht hier nur langsam »Boden gut«. Die Angst vor Ernteeinbußen sitzt tief. Den Anteilseignern die finanziellen Verluste daraus zu erklären scheint bereits im Vorfeld unüberwindbar. Die Konversion auf ökologischen Anbau könnte für manchen Erzeuger tatsächlich teuer werden. Einige wenige machen es vor. Man wird sehen wer Folge leisten wird.

 



Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen