Produkte von Barahonda

Barahonda

Das Weinbaugebiet Yecla liegt in der Region Murcia im Südosten Spaniens, 80km nordwestlich von Alicante. Auf einer Meereshöhe zwischen 400 und 900 Metern wird hier Weinbau betrieben. Die Sommer sind sehr heiß, im Winter wird es entsprechend kalt. Hohe Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht sorgen für Frische und Aromenvielfalt in den Weinen. Vom Befall der Reblaus blieb diese Region im 19. Jahrhundert weitgehend verschont. Daher gibt es viele ‚wurzelechte‘ Rebstöcke in dieser Region. Pedro Candela begann um 1850 kleine Mengen Wein herzustellen. 1925 gründete Antonio Candela Garcia ein erstes Weingut. In den 50er Jahren begann er Trauben von kleinen Weinbauern zuzukaufen, um die eigene Produktionsmenge zu steigern. In der vierten Generation führen seit 1999 Antonio und Alfredo Candela den Betrieb und errichteten im Jahr 2003 die heutige Bodega Barahonda. Hier konzentrieren sie sich auf die Erzeugung hochwertiger Qualitätsweine mit modernsten technischen Mitteln. Seit dem Jahrgang 2014 produzieren die Candelas auch organisch hergestellte Weine ohne Einsatz von systemischen Spritzmitteln wie Herbiziden und Pestiziden



Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen