2014 Condrieu blanc

49,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (66,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 220610
  • Château de Saint Cosme
  • extraprima 91-93/100 | Parkers Wine Advocate 89-91
extraprima 91-93/100 | Parkers Wine Advocate 89-91  Der Condrieu von Saint Cosme war... mehr
2014 Condrieu blanc

extraprima 91-93/100 | Parkers Wine Advocate 89-91 

Der Condrieu von Saint Cosme war früher etwas mehr von neuem Holz dominiert. Louis Barruol hat diesen Einfluss zugunsten der Frische reduziert. Er wird aus reinem Viogner erzeugt, die aus einer arenaförmigen Lage mit Granitböden stammen. Der Condrieu reift 8 Monate in hauptsächlich älteren Fässern. Das typische Pfirsich-Aroma des Viognier breitet sich mit behäbiger Fülle am Gaumen aus, ganz schmelzig, mit seidig-viskoser Textur und raumgreifender Präsenz. Mittelgewichtig, sehr fokussiert und klar, bleibt er dicht und engmaschig gewoben zurück mit reichhaltigem Rückaroma und sanfter, extraktreicher Süße im Abgang. Mit leichter Filtration abgefüllt. Louis Barruol schreibt dazu: „Der Condrieu war ohne Zweifel der erfolgreichste Wein des Jahrgangs 2014. Ein kühler Sommer brachte langsam reifende Trauben, was der Sorte Viognier sehr entgegen kommt, denn sie produziert nur wenig Früchte und reift sehr früh. Es braucht sogar einen langsamen Reifezyklus, um die volle phenolische Reife zu erlangen und exzessiven Alkohol zu vermeiden. Nichts schlägt einen reifen, komplexen Condrieu mit einem maximalen Alkoholgehalt von 13,5%. Unsere Granitböden in Malleval unterstützten dieses Szenario perfekt. Daher produzieren die kühlsten Jahrgänge meist die besten Condrieus, während Côte-Rôtie eher in warmen Jahrgängen besser gedeiht, wie 1997, 2003 oder 2015. Unser 2014er Condrieu zeigt große Frische, Balance und aromatische Komplexität, mit Noten von Fenchel, salziger Textur und Tiefe. Man muss ihm nur ein wenig Luft zum Atmen geben, am besten in einer Karaffe. Dann passt er am besten zu Hummer, Trüffeln, Blauschimmelkäse oder mediterrane Fischküche, wie eine kräftige Bouillabaisse. Der 2014er Condrieu wurde im Juli 2015 nach der malolaktischen Gärung und leichter Filtrierung gefüllt. Fenchel, Lakritze, Holunderblüte, Rosenblätter und Mango.“

Links zu 2014 Condrieu blanc
Jahrgang: 2014
Weintyp: Weißwein
Weinstil: trocken
Rebsorte/n:: Viognier
Alkoholgehalt: 13,5% vol.
Füllmenge: 750 ml
Herkunftsland: Frankreich
Anbaugebiet: Condrieu, Rhône
Ausbaubehältnis: Barrique
Verschluss: Naturkork
Mundgefühl: Blockbuster
Trinktemperatur: 10 °C, 12 °C
sonstige Angaben: enthält Sulfite
Eigenbewertung: 91-93/100
extraprima 91-93/100 | Parkers Wine Advocate 89-91 mehr
extraprima 91-93/100 | Parkers Wine Advocate 89-91
12 d 10 h 38 min 31 s
2015 Puligny-Montrachet 1er Cru Champs Gain 2015 Puligny-Montrachet 1er Cru Champs Gain
Inhalt 0.75 Liter (118,67 € / 1 Liter)
69,90 € * Statt: 89,00 € *
2016 Côtes-du-Rhône blanc 2016 Côtes-du-Rhône blanc
Inhalt 0.75 Liter (17,07 € / 1 Liter)
12,80 € *
2016 Sancerre "Domaine du Carrou" 2016 Sancerre "Domaine du Carrou"
Inhalt 0.75 Liter (20,67 € / 1 Liter)
15,50 € *
2013 Château Haut-Bergey blanc - Péssac-Léognan 2013 Château Haut-Bergey blanc - Péssac-Léognan
Inhalt 0.75 Liter (53,20 € / 1 Liter)
39,90 € *
Fine White Port Fine White Port
Inhalt 0.75 Liter (18,00 € / 1 Liter)
13,50 € *
2009 Recioto della Valpolicella | 0,375 ltr. - Roccolo Grassi 2009 Recioto della Valpolicella | 0,375 ltr. -...
Inhalt 0.375 Liter (78,67 € / 1 Liter)
29,50 € *
2010 Recioto di Soave | 0,375 ltr. - Roccolo Grassi 2010 Recioto di Soave | 0,375 ltr. - Roccolo...
Inhalt 0.375 Liter (53,07 € / 1 Liter)
19,90 € *
2014 Châteauneuf-du-Pape rouge - Marcoux BIO 2014 Châteauneuf-du-Pape rouge - Marcoux BIO
Inhalt 0.75 Liter (59,33 € / 1 Liter)
44,50 € *
2005 Château de Fargues - Lur Saluces - Sauternes 2005 Château de Fargues - Lur Saluces - Sauternes
Inhalt 0.75 Liter (166,67 € / 1 Liter)
125,00 € *
2016 Côtes-du-Rhône rouge - Marcoux BIO 2016 Côtes-du-Rhône rouge - Marcoux BIO
Inhalt 0.75 Liter (20,67 € / 1 Liter)
15,50 € *
Zuletzt angesehen