2021 Château La Conseillante - Pomerol

2021 Château La Conseillante - Pomerol
216,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (288,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Subskription 2021 - Auslieferung im Jahr 2024

  • BX21P2
  • Château La Conseillante
  • extraprima 95-97 | Parker 95-96 | Martin 95-97 | Suckling 94-95 | WeinWisser 18.5+/20 |
  • Château La Conseillante, 130 Rue de Catusseau, 33500 Pomerol, Frankreich
extraprima 95-97 | Parker 95-96 | Martin 95-97 | Suckling 94-95 | WeinWisser 18.5+/20 |... mehr
2021 Château La Conseillante - Pomerol

extraprima 95-97 | Parker 95-96 | Martin 95-97 | Suckling 94-95 | WeinWisser 18.5+/20 |

tiefgründig und transparent mit phantastischer Finesse

extraprima 95-97 | Auf La Conseillante gab es keinen Verlust durch Frost und auch der falsche Mehltau wurde erfolgreich bekämpft. So kamen 39 hl/ha zwischen dem 28. September und 11. Oktober zusammen. Der Grand Vin besteht aus 85% Merlot und 15% Cabernet Franc mit 13,3% Alkohol. Der Ausbau erfolgt in 70% neuen Barriques, 25% gebrauchten Fässern und 5% Amphore.
Dunkle, viskose Farbe. Klassische, schokoladige, satte und dicht gestaffelte Conseillante-Nase mit dunkelbeeriger, fülliger Fruchtkomponente, etwas Kaffee und florale Nuancen, ganz frisch und duftig. Eine große Verführung. Sehr schmelzig, extrem cremig und reif im Mund, mit großartiger, dichter, tiefgründiger Struktur, ewig lang und vollmundig. Mit nur 0,1% mehr Alkohol wirkt der La Conseillante wesentlich schwerer und volemnreicher als der direkte Nachbar Vieux Château Certan. Süßlich-duftend, verführerisch und lang, mit feinen Gerbstoffen und phantastischer Finesse und Eleganz, verströmt der La Conseillante unablässig seinen dunkelbeerigen, leicht likörigen und mit schwarzen Trüffeln angereicherten Nachhall. Ich freue mich schon jetzt diesen Wein nachzukosten!

sinnlich und geschmeidig umhüllend mit burgundischer Aromenvielfalt

Parker 95-96 | Der La Conseillante 2021 ist eine hervorragende Leistung, die über die Herausforderungen des Jahrgangs hinausgeht. Er bietet ein wunderschön duftendes Bouquet von Waldbeeren, Himbeercoulis, Veilchen, exotischen Gewürzen und Rebholzrauch. Mittel bis vollmundig, geschmeidig und umhüllend, ist er ein sinnlicher, nahtloser Wein, tief und vielschichtig, strukturiert durch geschmeidige Tannine und lebendige Säuren. Der parfümierte und durchdringende 2021er ist nicht der kraftvollste Wein, den dieses Weingut hervorgebracht hat, aber er ist ein brillantes Beispiel für die seltene strukturelle Eleganz und die fast burgundische Aromenvielfalt, die dieses große Weingut so oft vom Rest der Appellation Pomerol abhebt. Er ist ein Verschnitt aus 85% Merlot und 15% Cabernet Franc.

Brombeeren, Blaubeeren und schwarze Trüffel

Martin 95-97 | Der La Conseillante 2021 wurde im letzten Moment geerntet, von 28. September bis 8. Oktober mit 39 hl/ha, und wird gereift in 70% neuer Eiche. Er hat 13,3% Alkohol und einen pH von 3,6. Sein wunderschön definiertes Bouquet offeriert Brombeeren, Blaubeeren und leichte Irisblätter-Noten, auch ein Hauch von schwarzen Trüffeln kommt mit der Zeit durch. Der harmonische, mittelgewichtige Eindruck im Mund zeigt feine Tannine und eine leicht gewürzte, rote Frucht. Da ist eine ganz leichte eisenhaltige Note, schöne Tiefe und Grip im Finale, sowie ein persitenter Nachgeschmack. Ein wunderschöner La Conseillante dank der Weinmacherin Marielle Cazaux und ihrem Team.

linear und nahtlos mit cremig-weichen Tanninen

Suckling 94-95 | Schön, ausgewogen und linear mit nahtlosen, feinen Tanninen, die weich und cremig sind. Mittelkräftiger Körper. Sehr attraktive Beerenfrucht, leichte Walnuss- und Veilchennoten. Langer Abgang.

subtil am Gaumen mit vibrierender Rasse

WeinWisser 18.5+/20 | 85 % Merlot, 15 % Cabernet Franc, 13,3 Vol.-%, 39 hl/ha, 70 % neue Barriques. Die späteste Lese auf La Conseillante. Dicht verwobenes Bouquet, betörender Iris-Duft, Heidelbeergelee und erkalteter Waldfrüchtetee, dahinter Schokopastillen, helles Graphit und rote Johannisbeerdrops. Am subtilen Gaumen vibrierende Rasse, straff, dabei eine ungeheure Eleganz zeigend, reifes Extrakt, kakaoartiges Tannin und perfekt geformter Körper. Im konzentrierten, strukturierten Finale Graphit, getrocknete Veilchen und fein körnige Adstringenz. Marielle vergleicht den Jahrgang mit 1985, kann noch zulegen. 2028 – 2048

Lieferung im Jahr 2024. Es gelten unsere AGBs für Subskription.

Links zu 2021 Château La Conseillante - Pomerol
Jahrgang: 2021
Trinkreife: bis 2050
Weintyp: Rotwein
Weinstil: trocken
Rebsorte/n: Cabernet Franc, Merlot
Alkoholgehalt: 13,0% vol.
Füllmenge: 750 ml
Herkunftsland: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Ausbaubehältnis: Barrique
Verschluss: Naturkork
Gärung: Spontangärung
Mundgefühl: kräftig
Trinktemperatur: 18 °C
sonstige Angaben: enthält Sulfite
Eigenbewertung: 95 - 97 / 100
extraprima 95-97 | Parker 95-96 | Martin 95-97 | Suckling 94-95 | WeinWisser 18.5+/20 | mehr
extraprima 95-97 | Parker 95-96 | Martin 95-97 | Suckling 94-95 | WeinWisser 18.5+/20 |
Zuletzt angesehen