Die Bodega Menade wurde 2005 von den Geschwistern Marco, Alejandra und Richard Sanz gegründet. Die Familie ist bereits seit fünf Generationen dem Weinbau verhaftet und feiert im Jahr 2020 ihr 200jähriges Winzer-Jubiläum. Die 200 Hektar Rebanlagen von Menade befinden sich auf 720 – 810 Metern Höhe und wurden als erste Rueda-Erzeuger biozertifiziert. Die Geschwister versuchen Tradition und moderne Technologie miteinander zu vereinen. Um mehr über die Biodiversität im Weinberg zu erfahren, haben sie »mobile Bäume und Büsche« auf Anhängern gepflanzt, die sie innerhalb der unterschiedlichen Mikroklimata ihrer Weinlagen abstellen können, um den Einfluss langfristig zu studieren. Esel und andere Tiere leben auf Menade, unterschiedliche Rosmarinbüsche, Lavendel, Schlehdorn, Holunder und Brombeeren ziehen die Insekten an, deren Population kontinuierlich wächst. Bei der Weinbereitung wird ebenfalls auf natürliche Arbeitsweisen geachtet, Reinzuchthefen werden beispielsweise keine verwendet. Das ist in diesem Anbaugebiet eher unüblich, schließlich sind die exotischen Ruedas mit exzessivem Maracuja- Geschmack weit verbreitet. Die Weine von Menade besitzen auch exotische Fruchtnoten, diese finden jedoch weitaus mehr Tiefe und Vielschichtigkeit in Duft und Geschmack. Dank der harten klimatischen Bedingungen von großen Tages-Nacht-Schwankungen in der Temperatur und oft trockenen Wachstumsbedingungen, besitzen die Weißweine eine enorme Frische und Klarheit. Durch drei verschiedene Lesezeitpunkte und -methoden per Hand und mit der Maschine, bei Tag und auch bei Nacht, erlangen die verschiedenen Partien jeweils unterschiedliche Eigenschaften in Reife, Fülle, Frucht und Struktur. Die differenzierten Bodentypen und Bearbeitungsweisen der diversen Lagen steuern weitere Elemente bei. Mit der gezielten Assemblage der einzelnen Bestandteile erreichen die Geschwister Sanz eine außergewöhnliche Komplexität und Frische in ihren Weinen.



Die Bodega Menade wurde 2005 von den Geschwistern Marco, Alejandra und Richard Sanz gegründet. Die Familie ist bereits seit fünf Generationen dem Weinbau verhaftet und feiert im Jahr 2020 ihr... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Bodega Menade wurde 2005 von den Geschwistern Marco, Alejandra und Richard Sanz gegründet. Die Familie ist bereits seit fünf Generationen dem Weinbau verhaftet und feiert im Jahr 2020 ihr 200jähriges Winzer-Jubiläum. Die 200 Hektar Rebanlagen von Menade befinden sich auf 720 – 810 Metern Höhe und wurden als erste Rueda-Erzeuger biozertifiziert. Die Geschwister versuchen Tradition und moderne Technologie miteinander zu vereinen. Um mehr über die Biodiversität im Weinberg zu erfahren, haben sie »mobile Bäume und Büsche« auf Anhängern gepflanzt, die sie innerhalb der unterschiedlichen Mikroklimata ihrer Weinlagen abstellen können, um den Einfluss langfristig zu studieren. Esel und andere Tiere leben auf Menade, unterschiedliche Rosmarinbüsche, Lavendel, Schlehdorn, Holunder und Brombeeren ziehen die Insekten an, deren Population kontinuierlich wächst. Bei der Weinbereitung wird ebenfalls auf natürliche Arbeitsweisen geachtet, Reinzuchthefen werden beispielsweise keine verwendet. Das ist in diesem Anbaugebiet eher unüblich, schließlich sind die exotischen Ruedas mit exzessivem Maracuja- Geschmack weit verbreitet. Die Weine von Menade besitzen auch exotische Fruchtnoten, diese finden jedoch weitaus mehr Tiefe und Vielschichtigkeit in Duft und Geschmack. Dank der harten klimatischen Bedingungen von großen Tages-Nacht-Schwankungen in der Temperatur und oft trockenen Wachstumsbedingungen, besitzen die Weißweine eine enorme Frische und Klarheit. Durch drei verschiedene Lesezeitpunkte und -methoden per Hand und mit der Maschine, bei Tag und auch bei Nacht, erlangen die verschiedenen Partien jeweils unterschiedliche Eigenschaften in Reife, Fülle, Frucht und Struktur. Die differenzierten Bodentypen und Bearbeitungsweisen der diversen Lagen steuern weitere Elemente bei. Mit der gezielten Assemblage der einzelnen Bestandteile erreichen die Geschwister Sanz eine außergewöhnliche Komplexität und Frische in ihren Weinen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2018 Rueda Sauvignon blanc - Bodegas Menade -bio- 2018 Rueda Sauvignon blanc - Bodegas Menade -bio-
Bodega Menade

extraprima 90/100

Inhalt 0.75 Liter (13,87 € * / 1 Liter)
ab 10,40 € *
2018 Rueda Verdejo - Bodegas Menade | MAG 1,5-Ltr. -bio- 2018 Rueda Verdejo - Bodegas Menade | MAG...
Bodega Menade

extraprima 90/100

Inhalt 1.5 Liter (13,00 € * / 1 Liter)
19,50 € *
2018 Rueda Verdejo - Bodegas Menade -bio- 2018 Rueda Verdejo - Bodegas Menade -bio-
Bodega Menade

extraprima 90/100

Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *
Zuletzt angesehen